Pro Card Systems GmbH
Ossensteg 13
33184 Altenbeken

0 52 55 / 93 33 -0

service@pro-card-systems.de

Kontaktformular

Preisanfrage

Sie sind hier: Startseite » Produkte » Plastikkarten und Chipkarten » Kombi-Hybridkarten

Kombi-Hybridkarten


Hybridkarten sind Plastikkarten, die mehrere Datenträger in einer Karte kombinieren. Dieses ist notwendig, wenn verschiedene Speicher gleichzeitig benötigt werden. Einsetzbar sind Hybridkarten beispielsweise für die Zeiterfassung, für Getränkeautomaten, Kantinen oder Türschlösser.

Dieser Kartentyp kann z.B. einen kontaktbehafteten, sowie einen RFID-Chip oder auch einen RFID-Chip und einen Magnetstreifen besitzen. Die Funktionalität und die Möglichkeit der Anwendung sind sehr vielfältig.

Lieferbar sind derartige Karten in reiner RFID- oder in Dual-Interface-Technologie, bei der über Kontakte oder über Funkwellen auf gespeicherte Informationen zugegriffen werden kann.
Die Dual Interface Chipkarte ist eine spezielle Hybridkarte, die einen einzigen Chip mit zwei Datenschnittstellen verbindet.

Moderne Security-Chips sind als Prozessorchip ausgelegt und verfügen über genügend Rechenleistung und Speicher, um zahlreiche herkömmliche Chiptypen abzubilden. Aktuell können Funktionen von MIFARE classic und von LEGIC advant als card-in-card-Applet aktiviert und verwendet werden. Ein Chip bedient dann gleichermaßen IT-access, MIFARE- und/oder LEGIC-Lesegeräte.

Bei allen Fragen kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder mit Hilfe unseres Kontaktformulars.

 
 

Erhalten Sie ein unverbindliches Presiangebot!

Angebot anfordern